A LA CARTE TOURS

Unser "A la Carte" Touren sind für Reisende konzipiert, die nur wenige Tage zur Verfügung haben oder die sich bereits in unserem Land befinden. Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren wenn Sie nicht finden sollten was Sie suchen, so  dass wir Ihnen helfen können eine auf Sie abgestimmte Reise zu organisieren. Unser Ziel ist es dass Sie Ihren Aufenthalt in Guatemala voll genießen. Wir passen unsere Touren gerne Ihren Wünschen und Individualvorstellungen an.

  • GT001
    Atitlán-See - EIN TAG
    Am Morgen verlassen Sie Antigua in Richtung Atitlan-See, einem wunderschönen Hochland See der von 3 Vulkanen umgeben ist. Aldous Huxley nannte ihn "den schönsten See der Welt". Bei der Ankunft Bootstour auf dem See um zwei indigene Tz'utujil Dörfer zu besuchen: Zuerst besuchen Sie San Juan la Laguna, wo Sie an einer kulturellen Tour teilnehmen. Sie lernen über verschiedene lokale Kunsthandwerke wie z.B. den Prozess des Webens. Dann besuchen Sie Santiago Atitlan, dem größten Dorf am Ufer des Atitlan-Sees. Die Handwerker sind spezialisiert auf Temperabilder, Holzarbeiten und Webereien. Am Nachmittag Rückfahrt zu Ihrem Hotel.
  • GT002
    CHICHICASTENANGO - EIN TAG
    Abreise Donnerstag oder Sonntag

    Reisen Sie in das Hochland von Guatemala, wo Sie in Kontakt mit der lebenden Maya-Kultur kommen. Unser erster Halt ist Chichicastenango, wo Sie den größten und buntesten Markt in Guatemala besuchen. In dieser Stadt wird immer noch der heilige Maya Kalender Tzolk'in beachtet und in der Santo Thomas Kirche können Sie eine faszinierende Mischung aus katholischen und traditionelle Maya Riten beobachten. Es ist auch möglich, originale schamanische Zeremonien zu beobachten. Nach dem Mittagessen (nicht beinhaltet) Rückkehr zu Ihrem Hotel.
  • GT003 CHICHICASTENANGO UND PANAJACHEL – EIN TAG
    Abreise Donnerstag oder Sonntags
    Reisen Sie in das Hochland von Guatemala, wo Sie in Kontakt mit der lebenden Maya-Kultur kommen. Unser erster Halt ist Chichicastenango, wo Sie den größten und bunteste Markt in Guatemala besuchen. In dieser Stadt wird immer noch der heilige Maya Kalender Tzolk'in beachtet und in der Santo Thomas Kirche können Sie eine faszinierende Mischung aus katholischen und traditionelle Maya-Riten zu sehen.  Es ist auch möglich, originale schamanische Zeremonien zu beobachten. Dann geht es weiter zum Atitlan See für einen kurzen Besuch, ein schöner  Hochland See der von 3 Vulkanen umgeben. Aldous Huxley nannte ihn "den schönsten See der Welt", und Sie werden sehen warum, wenn Sie ankommen! Nach dem Mittagessen (nicht beinhaltet) Transfer zurück zu Ihrem Hotel.
  • GT004 TIKAL – EIN TAG (UNESCO KULTURWELTERBE)
  • Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen, um den Flug zu nehmen der Sie nach Flores bringt. Nach der Ankunft in Flores Transfer nach Tikal und Besuch von einer der größten archäologischen Stätten in Mittelamerika. Besuch der berühmten Plaza Central mit dem Tempel I und II, den Tempel IV, der der höchste bekannte Maya-Tempel in der Welt ist, Tempel III und V, die Nord-und Mittel Akropolis, sowie die Verlorene Welt, welche das astrologische Beobachtungszentrum war. Dort lernen Sie aus erster Hand über die Maya-Astronomie und Astrologie, die Bedeutung der Zeit und ihre Messung, dem Maya Kalender, und über die besonderen kosmischen Einflüsse jedes Tages. Tikal erlebte seinen Höhepunkt um 700 n. Chr. unter seinem König Hasaw Chan Kawil (AD 682 AD 734). Am Nachmittag fahren Sie zurück zum Flughafen, um Ihren Flug nach Guatemala-Stadt zu nehmen. Transfer zu Ihrem Hotel.
  • GT005
    ATITLAN SEE UND CHICHICASTENANGO – 2 TAGE/1 NACHT
    Abreise Donnerstags oder Sonntags

    1st Day: Antigua – Lake Atitlan
    Am Morgen verlassen Sie Antigua in Richtung Atitlan-See, einen wunderschönen Hochland See der von 3 Vulkanen umgeben ist. Aldous Huxley nannte ihn "den schönsten See der Welt". Bei der Ankunft Bootstour auf dem See um zwei indigene Tz'utujil Dörfer zu besuchen:  Zuerst besuchen Sie San Juan la Laguna, wo Sie an einer kulturellen Tour teilnehmen. Sie lernen über verschiedene lokale Kunsthandwerke wie z.B. den Prozess des Webens. Dann besuchen Sie Santiago Atitlan, dem größten Dorf am Ufer des Atitlan-Sees. Die Handwerker sind spezialisiert auf Temperabilder, Holzarbeiten und Webereien. Am Nachmittag Rückfahrt nach Panajachel für die Nacht.
  • 2nd Day:  Lake Atitlan – Chichicastenango – Antigua
    Nach dem Frühstück Transfer nach Chichicastenango um Guatemala’s  größten und buntesten indianischen Markt und die Kirche Santo Tomas zu besuchen. In diesem Dorf wird der heilige Maya Kalender Tzolk'in noch beachtet und an der Santo Thomas Kirche können Sie eine faszinierende Mischung aus katholischen und traditionelle Maya-Riten beobachten. Es ist auch möglich originale schamanischen Zeremonien zu beobachten. Am Nachmittag geht es zurück nach Antigua oder Guatemala Stadt.
  • GT006 TIKAL 2 TAGE/1 NACHT (KOLLEKTIVE TOUR)
    1. Tag: Antigua-Guatemala-Flores-Tikal
    Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen, um den Flug zu besteigen der Sie nach Flores bringt. Nach der Ankunft, Transfer nach Tikal für den Besuch einer der grössten archäologischen Stätten in Mittelamerika.
    Entdecken Sie die berühmte Plaza Central mit den Tempeln  I und II, dem Tempel IV, der der höchste bekannte Maya-Tempel in der Welt ist, Tempel III und V, die Nord-und Mittel Akropolis, sowie das astrologische Beobachtungszentrum die Verlorene Welt, wo Sie aus erster Hand über die Maya-Astronomie und Astrologie, die Bedeutung der Zeit und ihre Messung, den Maya Kalender,  und die besonderen kosmischen Einflüsse jeden Tages lernen werden. Tikal erreichte seinen kulturellen Höhepunkt um 700 n. Chr. unter seinem König Hasaw Chan Kawil (AD 682 AD 734). Nacht in Tikal.

    2. Tag: Tikal-Flores-Guatemala-Antigua
    Frühstück im Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen und Flug zurück nach Guatemala-Stadt.
  • GT007 COPAN UND RIO DULCE 3 TAGE/2 NȀCHTE
    1. Tag: Antigua-Copán (Honduras, UNESCO-Weltkulturerbe )
    Am Morgen, Transfer nach Copan eine der faszinierendsten Maya-Stätten zu besuchen. Copan war die Hauptstadt eines großen Klassischen Mayakönigreiches vom 5. bis 9. Jahrhundert n. Chr.  Copán war für mehr als zweitausend Jahren bewohnt. Sie besuchen die Akropolis die aus zwei großen Plätzen besteht, den Ballspielplatz welcher der zweitgrößte Ballspielplatz in ganz Mittelamerika ist, der Hieroglyphentreppe und die Große Plaza, berühmt für ihre Stelen und Altären. Eine optionale Tour ist der Besuch des Skulpturenmuseum und des Macaw -Vogelparkes.

    2. Tag: Copan-Quirigua-Rio Dulce
    Nach dem Frühstück Abreise in Richtung der archäologischen Stätte von Quirigua, die berühmt ist für die größten Stele in der Maya-Welt. Quirigua wurde zum UNESCO Kulturwelterbe im Jahr 1979 erklärt. Weiter  geht es nach Rio Dulce wo Sie das Castillo San Felipe besuchen. Nacht in einem Hotel am Ufer des Flusses.
     
    3. Tag: Rio Dulce-Livingston-Rio Dulce-Antigua
    Nach dem Frühstück  genießen Sie den Karibischen Flair dieser Fluss auf einem 2 ½-stündige Bootsfahrt / Tour. Sie besuchen die Vogelinsel, wo Sie eine Vielzahl von Wasservögeln beobachten, Sie durchqueren den beeindruckenden Rio Dulce Canyon, und Sie besuchen das Ak‘Tenamit Entwicklungsprojekt welches den lokalen Maya Queq'chi Kindern eine Bildung zukommen lässt. Am Nachmittag Rückkehr nach Guatemala-Stadt oder Antigua.
  • GT008 RIO DULCE UND LIVINGSTON 3 TAGE/2 NȀCHTE
    1. Tag: Antigua-Quirigua-Rio Dulce
    Am Morgen Abfahrt in Richtung der archäologischen Stätte von Quirigua, die berühmt ist für ihre größten Stelen in der Maya-Welt. Quirigua wurde in 1979 zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Weiter geht es nach Rio Dulce um das Castillo San Felipe zu besuchen. Nacht am Ufer des Flusses.

    2. Tag: Rio Dulce - Livingston-Rio Dulce
    Nach dem Frühstück genießen Sie das Karibische Flair dieses Flusses auf einer 2 ½-stündigen Bootsfahrt / Tour. Sie besuchen die Vogelinsel wo Sie eine Vielzahl von Wasservögeln beobachten, Sie durchqueren den beeindruckenden Rio Dulce Canyon, und Sie besuchen das Ak‘Tenamit Entwicklungsprojekt wo die lokalen Maya Queq'chi Kinder eine Ausbildung bekommen. Anschließend kommen Sie in Livingston an, einem kleinen Dorf welches von den Garifuna besiedelt ist. Zurück nach Rio Dulce und der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

    3. Tag: Rio Dulce - Antigua
    Nach dem Frühstück Transfer nach Guatemala-Stadt oder Antigua. Sie haben die Möglichkeit die Wasserfälle und heiße Quellen der Finca el Paraiso zu besuchen, deren Eingang etwa 20-25 Minuten von Rio Dulce mit dem Auto enfernt liegt. Dann gehen Sie 10 Minuten zu Fuß um die heissen Quellen zu erreichen. Am Nachmittag Transfer zurück nach Antigua.
  • GT009 TIKAL UND YAXHA 3 TAGE/2 NȀCHTE
    1. Tag: Antigua-Flores Tikal
    Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen, um den Flug zu besteigen der Sie nach Flores bringt. Nach der Ankunft, Transfer nach Tikal für den Besuch einer der grössten archäologischen Stätten in Mittelamerika. Besuchen Sie die berühmte Plaza Central mit den Tempeln  I und II, dem Tempel IV, der der höchste bekannte Maya-Tempel in der Welt ist, Tempel III und V, die Nord-und Mittel Akropolis, sowie das astrologische Beobachtungszentrum die Verlorene Welt, wo Sie aus erster Hand über die Maya-Astronomie und Astrologie, die Bedeutung der Zeit und ihre Messung, den Maya Kalender, und die besonderen kosmischen Einflüsse jedes Tages lernen werden. Tikal erreichte seinen kulturellen Höhepunkt um 700 n. Chr. unter seinem König Hasaw Chan Kawil (AD 682 AD 734). Nacht in Tikal.

    2. Tag: Tikal - Yaxha
    Frühstück im Hotel. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Am Nachmittag Transfer nach Yaxha. Nacht in einer Ecolodge in der Mitte des Dschungels.

    3. Tag: Yaxhá-Flores-Guatemala-Antigua
    Nach dem Frühstück, Besichtigung der archäologischen Stätte Yaxha.. Yaxhá besteht aus mehr als 500 Strukturen, darunter 40 Stelen, 13 Altäre, 9 Tempel, 2 mesoamerikanischen Ballspielplätze, und einem Netzwerk von sacbeob (zeremoniellen Strassen).
    Die Spitze des Tempels 216 bietet einen fantastischen Blick auf die beiden Yaxha Seen und den umliegenden Dschungel. Wir können auch eine Tour zur Insel Topoxte organisieren, welche eine weitere Maya-Stätte beherbergt. Am Nachmittag Transfer zum Flughafen um Ihren Flug zurück nach Guatemala-Stadt zu besteigen und Transfer zu Ihrem Hotel.
  • GT010 GUATEMALA STADT – HALBTAGESTOUR (VORMITTAGS)
    Abfahrt von Ihrem Hotel. Sie besuchen das Nationale Museum für Archäologie, wo Sie besondere Ausstellungsstücke der Maya besichtigen können (Stele, Keramiken, Begräbnisse, Jadeschmuck). Danach Besuch des Zentralen Platzes in Guatemala Stadt mit dem National Palast, der Kathedrale, der Kirche La Merced. Rückkehr zu Ihrem Hotel.
  • GT011 HALBTAGESTOUR ANTIGUA
    Rundgang durch die charmante Kolonialstadt Antigua, die die Hauptstadt des Vizekönigreichs Guatemala von 1543 bis 1773 war. Sie wurde im Jahr 1979 zum UNESCO Kulturerbe der Menschheit erklärt. Die meisten zerstörten Kirchen und Klöster wurden in der Kolonialzeit gebaut. Sie besuchen die Plaza Central mit dem Generalspalast, das Ratshaus, die Kathedrale, die Kirche La Merced, sowie das Kapuzinerkloster. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des örtlichen Jade Museums, wo Sie eine Einführung in die klassische Maya-Kultur erhalten.
  • GT012 GANZTAGESTOUR GUATEMALA STADT
    Departure from your hotel. You will visit the National Museum of Archaeology where you will see an extensive collection of stelae, ceramics, incense burners and other items found in Maya tombs and excavations, continue your visit at the Ixchel museum where you will see a wonderful collection of textiles. Finally visit of the National Palace in the City Center, the Cathedral church, the Central Market and the Republic’s Relief Map. Transfer back to your hotel.
    Abfahrt von Ihrem Hotel. Sie besuchen das Nationalmuseum für Archäologie, wo Sie eine umfangreiche Sammlung von Stelen, Keramiken, Weihrauchgefässen und anderen Gegenständen die in Maya Gräbern und Ausgrabungsstätten gefunden wurden,  bewundern können. Weiterhin Besuch des Ixchel Museums, wo Sie eine wunderbare Sammlung von Textilien sehen werden. Abschließend Besuch des National Palastes im Stadtzentrum und der Kathedrale, dem Zentralen Markt und der Reliefkarte der Republik. Rückkehr zum Hotel.
  • GT013 FULL DAY ANTIGUA TOUR
    Rundgang durch die charmante Kolonialstadt Antigua, die die Hauptstadt des Vizekönigreichs Guatemala von 1543 bis 1773 war. Sie wurde im Jahr 1979 zum UNESCO Kulturerbe der Menschheit erklärt. Die meisten zerstörten Kirchen und Klöster wurden in der Kolonialzeit gebaut. Sie besuchen die Plaza Central mit dem Generalspalast, das Ratshaus, die Kathedrale, die Kirche La Merced, sowie das Kapuzinerkloster. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Besuch des örtlichen Jade Museums, wo Sie eine Einführung in die klassische Maya-Kultur erhalten. Nach dem Mittagessen Besuch des Dorfes San Antonio Aguas Calientes, das für seine Textilien bekannt ist, des Dorfes Ciudad Vieja, der ehemaligen Hauptstadt von Guatemala, und der Dörfer San Pedro Las Huertas und San Juan del Obispo. Rückkehr zum Hotel.
  • GT014 FULL DAY IXIMICHE AND COMALAPA MORNING TOUR
    Am Morgen besuchen Sie die archäologische Stätte von Iximche, wo Guatemalas erste Hauptstadt gegründet wurde. Danach geht es weiter Comalapa, einem kleinen Dorf, deren Bewohner auf die naive Malerei spezialisiert sind. Besuchen Sie die Galerien, die sich meist in den Privathäusern der Künstler befinden. Jeder Künstler wird glücklich sein seine Kunstwerke zu präsentieren und sie Ihnen sogar  zum Verkauf anzubieten.
    Die Gemälde zeigen Szenen von Menschen in ihrem täglichen Leben und ihre indigenen Traditionen.
  • GT015 SAN ANDRES ITZAPA
  • In diesem kleinen Dorf können Sie Maximon oder San Simon besuchen, einen lokalen Maya ´Heiligen´ der von den lokalen Menschen verehrt wird und die ´ihm´ Zigarren, Alkohol und Kerzen als Opfergabe mitbringen. Diese werden in anschliessenden spirituellen Säuberungen und andere schamanische Zeremonien verwendet. (Dauer 2 Stunden).
  • GT016 HORSEBACK RIDING
    Sie können einen 2 oder 3 stündigen Ausflug in der Umgebung von Antigua wählen. Sie genießen eine herrliche Aussicht auf das Panchoy Tal. Wir würden uns auch freuen, wenn wir für Sie einen Ausritt am Ufer des schönen Lago Atitlan organisieren können. Für diejenigen, die gerne eine totale Reit-Erfahrung möchten, bieten wir 4 bis 7-tägige Ausritte im Cuchumatan-Hochland an. Reiterfahrung ist erforderlich.