DER STRAND


Wenn Sie Ihre Reise mit einigen entspannenden Tage am Strand beenden möchten, die Pazifikküste von Guatemala bietet mehrere Optionen. Sie könnten auch erwägen Ihre Reise in die Karibik zu Verlängern mit einem Aufenthalt auf einer der Cayes von Belize oder auf den Bays Inseln in Honduras.

MONTERRICO
Ein schwarzer Sandstrand an der Pazifikküste, ein idealer Ort, um Ihre Reise zu beenden. Die Hotels sind nicht luxuriös, aber angenehm. Mit ein wenig Glück können Sie einige Schildkröten sehen, die in der Nacht kommen um ihre Eier zu legen.
LAS LISAS
Ein ganz schwarzen Sandstrand an der Pazifikküste. Ruhig und friedlich, ein langer vereinsamter Strand nur für Sie. Es ist möglich eine Tour zum Fischen des Schwertfisches zu organisieren, welcher in diesem Teil des Pazifiks sehr zahlreich ist.
PLAYA BLANCA
Dieser Strand ist an der Karibischen Küste gelegen, und es ist der einzige anständige Strand den es in Guatemala gibt. Es ist möglich, ihn in einem Tagesausflug von Livingston aus zu besuchen. Wir können Ihnen auch einen Camping-Ausflug zum Strand organisieren.

Eine Bootsfahrt durch die Amatique Bay ist ein unvergessliches Erlebnis. Ruhiges Wasser, eine friedliche Atmosphäre, und eine reiche Vielfalt an Flora und Fauna machen die Amatique Bay zu einer Küstenlinie, wo sich die Vegetation mit dem Wasser verschmilzt, wo Strände klein und privat sind, und das Meer ein sehr tiefes Blau hat. Die Landschaft ist von einer wilden Schönheit geprägt.
Einige der Orte die Sie besuchen müssen sind Playa Blanca, die Punta de Cocoli, die Punta de Palma, die Punta de Manabique und den Canal Ingles (dem Englischen Ärmelkanal). Neben der Amatique Bay gibt es zwei kleinere Buchten: Santo Thomas & La Graciosa Bay.